Öffentliche Auflage

Rechtshinweis

Um Interessierten die Akten in der öffentlichen Auflage online zugänglich zu machen, werden diese zeitgleich mit der Publikation auf der Homepage veröffentlicht.

Rechtsverbindlich sind die Publikationen im amtlichen Anzeiger oder im Amtsblatt des Kantons Bern.

Bei Fragen steht die Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung.

Gemeindeverwaltung Homberg

 

12.06.2018

Jahresrechnung 2017 der Einwohnergemeinde Homberg

Die Gemeindeversammlung vom 22. Juni 2018 wird über die Jahresrechnung 2017 der Einwohnergemeinde Homberg entscheiden.
Sie kann hier eingesehen werden.

17.05.2018

Öffentliche Planauflage; Ortsplanungsrevision Homberg und Waldfeststellung

Der Gemeinderat Homberg bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Ortsplanungsrevision (bestehend aus Zonenplan, Schutzzonenplan und Baureglement) sowie weitere Unterlagen zur öffentlichen Auflage.

Zudem bringt er nach Art. 10 Abs. 2 des Bundesgesetzes über den Wald (WaG) vom 4. Oktober 1991 und gemäss Art. 4 des kantonalen Waldgesetzes (KWaG) vom 5. Mai 1997 und Art. 2 der kantonalen Waldverordnung (KWaV) vom 29. Oktober 1997 die Festlegung einer verbindlichen Waldgrenze sowie die Aufhebung einer bestehenden Waldfeststellung zur öffentlichen Auflage: Im Bereich der ZöN4 (Kirchenparkplatz Buchen) wird eine bestehende verbindliche Waldgrenze aufgehoben und es wird eine neue verbindliche Waldgrenze festgelegt.

Die Akten liegen während 30 Tagen vom 18. Mai bis 16. Juni 2018 in der Gemeindeschreiberei Homberg öffentlich auf und können während den ordentlichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen (gegen die Ortsplanungsrevision wie auch gegen die Waldfeststellung bzw. deren Aufhebung) sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet bei der Gemeindeschreiberei Homberg, Dorfstrasse 42, 3622 Homberg einzureichen. In Kollektiveinsprachen und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b Abs. 1 BauG).

Allfällige Einspracheverhandlungen finden am 20. Juni 2018 nachmittags statt.

Homberg, 09. Mai 2018                       Gemeinderat Homberg

Auflagedossier
Inhalt 
Baurechtliche Grundordnung:
   - Zonenplan (Übersicht / Z1, Z2, Z4, Z5 und Z6)  
   - Schutzzonenplan  
   - Baureglement  
Weitere Unterlagen:
   - Erläuterungsbericht  
   - Konzept Siedlungsentwicklung nach innen (SEin)  
   - Aktualisierung des Lebensrauminventars (LRI)  
   - Vorprüfungsberichte 1 vom 31.07.2014 / 2 vom 11.04.2016 / 3 vom 31.01.2018  
   - BMBV vom 25.05.2011 (Stand 01.04.2017)  

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 42
3622 Homberg b. Thun

Telefon:033 442 11 23
E-Mail:
 

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
09:00 - 11:30 Uhr
13:30 - 16:30 Uhr